FAQ – häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie erste Antworten auf Ihre Fragen. Sie haben nicht die passenden Antworten gefunden? Dann rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Fragen zum Studium

Ein Studium bei uns bietet Ihnen viele Vorteile für Ihren späteren Karriereweg als Führungskraft:

  • Sie absolvieren ein Studium auf Bachelor-Niveau – auch ohne Abitur.
  • Das Studium ist effektiv und kompakt: 2 Jahre in Vollzeitform oder ein Jahr in Vollzeit, zwei Jahre in Teilzeit
  • Sie treffen auf qualifizierte Dozent:innen der Berufsschule für Hotellerie, Gastronomie und Lebensmittelhandwerk (BS 03).
  • Sie können ein vielschichtiges Differenzierungsangebot nutzen.
  • Sie zahlen keine Schul-/Studiengebühren.
  • Sie treffen auf ein Branchennetzwerk und zahlreiche wertvolle Kooperationen – u.a. die Hamburg Tourismus GmbH, der Hamburg Cruise e.V. oder die Hamburger Existenzgründungsinititative (H.E.I).
  • Ihr Abschluss bietet eine akademische Anschlussfähigkeit im In- und Ausland.
  • Neben dem Studium können Sie auch die Fachhochschulreife erwerben.

An alle, die nach Ihrer abgeschlossenen Ausbildung in Hotellerie, Gastronomie oder einer verwandten Branche, eine Karriere im Management oder als Führungskraft anstreben.

Wir unterstützen unsere Studierenden dabei, ihre Führungsfähigkeiten aus- und aufzubauen, ihre Stärken zu erkennen und ihren angestrebten Karriereweg einschlagen zu können.

An der HFS werden wir Sie während Ihres gesamten Studiums dabei unterstützen, Ihre Führungs- und Persönlichkeitskompetenzen zu entwickeln.

Dazu bieten wir Ihnen ergänzende Module, mit denen Sie Ihr Studium individuell akzentuieren können. Außerdem setzen wir auf die Zusammenarbeit in verschiedenen alternierenden Projekten und Projektgruppen. So bieten wir Ihnen die Chancen, sich auszuprobieren und allein oder gemeinsam betriebswirtschaftliche Probleme und Herausforderungen zu lösen.

Die zentralen Qualifikationsbausteine der HFS:

  • Grundlagen des Managements
  • Rechnungswesen und Finanzen
  • Führungs- und Leitungsprozesse
  • Hotel- und F&B-Management
  • Innovations- und Changemanagementprozesse
  • Grundlagen von Recht und Steuern
  • Personal- und Marketingmanagementprozesse
  • Aufbau von Sprachkompetenzen
  • Projekt- und Qualitätsmanagement

Das ist abhängig vom Modell für das Sie sich entscheiden oder für das Sie qualifiziert sind.

Wenn Sie nach abgeschlossener Berufsausbildung in Hotellerie, Gastronomie oder verwandten Branchen mindestens ein Jahr einschlägige Berufserfahrung gesammelt haben, dauert Ihr Studium bei uns zwei Jahre und ist eine Vollzeitschule, die BAföG-fähig ist.

Wenn Sie direkt im Anschluss an die Berufsausbildung an der Hotelfachschule Hamburg studieren möchten, dauert Ihr Studium 3 Jahre. Ein Jahr davon in Vollzeit und zwei Jahre in Teilzeit

Das Teilzeitmodell bieten wir nur im Drei-Jahres-Modell an – und damit allen an, die direkt im Anschluss an die Ausbildung bei uns studieren möchten.

Das Zwei-Jahres-Modell sieht ein Studium in Vollzeit vor.

Ja. Für beide Modelle ist eine Förderung mit Aufstiegs-BAföG oder Schüler-BAföG möglich. Zudem ist auch eine Wohngeld-Förderung möglich.

Aktuell studieren insgesamt ca. 100 Studierende an der HFS.

Fragen zur Bewerbung

Sie können ganz einfach unser Online-Formular nutzen, um sich bei uns zu bewerben. Dazu brauchen Sie:

  • Abschlusszeugnis einer allgemeinbildenden Schule
  • ein Abschlusszeugnis der Berufschule und im Regelfall einen Berufsschulabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung
  • einen aktuellen Lebenslauf
  • ggf. Tätigkeitsnachweise (wie z. B. Arbeitszeugnisse)

Bewerbungen aus dem Ausland sind grundsätzlich erwünscht. Unterrichtssprache ist Deutsch. Dies erfordert Deutschkenntnisse auf dem Level B2+, besser C1. Im Ausland erworbene Abschlüsse und Berufserfahrungszeiten unterliegen regelmäßig einer Einzelfallprüfung.

Der Bewerbungsschluss für das Zwei-Jahres-Modell ist jedes Jahr am 28. Februar, wenn Sie mit dem Studium noch im selben Jahr beginnen möchten.

Für das Drei-Jahres-Modell ist der 10. Juni jeden Jahres Bewerbungsschluss. Ihre Bewerbung können Sie ganz einfach online über unser Bewerbungsformular einreichen.

Eine abgeschlossene Berufsausbildung in Hotellerie, Gastronomie, dem Tourismussektor oder einer verwandten Branche.

Wenn Sie sich für das Zwei-Jahres-Modell bewerben möchten, brauchen Sie mind. ein Jahr Berufspraxis nach der Ausbildung und Arbeitszeugnisse als Tätigkeitsnachweise.

Bei der Bewerbung für das Drei-Jahres-Modell muss in den Teilzeitjahren in Hotellerie, Gastronomie oder einer verwandten Branche gearbeitet werden, um die notwendige Berufserfahrung von einem Jahr gemäß Prüfungsordnung zu erwerben.

Bewerbungen aus dem Ausland sind grundsätzlich erwünscht. Unterrichtssprache ist Deutsch. Dies erfordert Deutschkenntnisse auf dem Level B2+, besser C1. Im Ausland erworbene Abschlüsse und Berufserfahrungszeiten unterliegen regelmäßig einer Einzelfallprüfung.

Für Ihre Online-Bewerbung brauchen Sie:

  • Abschlusszeugnis einer allgemeinbildenden Schule
  • ein Abschlusszeugnis der Berufschule und/oder einen Gehilfenbrief
  • einen aktuellen Lebenslauf
  • ggf. Arbeitszeugnisse als Tätigkeitsnachweise, wenn Sie sich für das Zwei-Jahres-Modell bewerben

Ja. Vorraussetzung für ein Studium bei uns ist nur die abgeschlossene Berufsausbildung in Hotellerie, Gastronomie, dem Tourismussektor oder einer verwandten Branche und der Berufsschulabschluss.

Wenn Sie Fragen zum Studium, zur Bewerbung oder zur Hotelfachschule selbst haben, wenden Sie sich gerne per E-Mail an elsa.oliveirapinto@hibb.hamburg.de oder rufen Sie uns an unter 040 42 859-3429.

Fragen zur HFS

Als Studierende der HFS erhalten Sie die vergünstigte HVV-Karte für Schüler:innen.

Am besten erreichen Sie uns mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. In unmittelbarer Nähe finden Sie die U-Bahnstation Lübecker Straße mit den Linien U1 (blau) und U3 (gelb). Die S-Bahn S1/S11 (grün) und der Bus M25 halten jeweils an der Haltestelle Landwehr, die ebenfalls in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen ist.

Unsere Adresse:
Hotelfachschule Hamburg
Angerstraße 4
22087 Hamburg

Bürozeiten:
Montag bis Donnerstag 07:30 – 15:30 Uhr
Freitag 07:30 – 14:00 Uhr

Da die Parkplätze auf dem Schulgelände sehr begrenzt sind und in der Nachbarschaft nicht gut geparkt werden kann, empfehlen wir Ihnen die Anreise mit der U-Bahn (Lübecker Straße, U1 oder U3), der S-Bahn (Landwehr, S1/S11), dem Bus M25 (Landwehr) oder mit dem Fahrrad.

Bewerben Sie sich jetzt

Sie können sich direkt über unser Online-Formular für das nächste Schuljahr bewerben.

Der Bewerbungsschluss für unser Drei-Jahres-Modell endet am 10. Juni jeden Jahres. Sie können sich aber schon jetzt für unser neues Schuljahr bewerben.

Haben Sie noch Fragen?

Wenden Sie sich gern montags bis freitags, 7:30 bis 14:00 Uhr, telefonisch an uns!